Freitag (6. Juli 2018)

Was, Wie???

Es ist schon Freitag!?! Das kann doch gar nicht sein!!!

Freitag … und morgen ist schon das Abschlussprogramm. Da kam der Tag heute gerade recht, denn die Sonne ließ am Vormittag ein Wenig auf sich warten. Somit war Zeit, die Tänze und Darbietungen für morgen noch mal zu üben. Parallel dazu baute auch Peter Bornemann, unser Ordens-Verantwortlicher und Vizepräsident des Karneval Landesverbandes Sachsen-Anhalt, seinen Bastelstand für den diesjährigen Lagerorden auf. Alle freuten sich riesig, wieder so einen schicken und blinkenden Orden sein Eigen nennen zu dürfen. Vielen lieben Dank Peter, er sieht wieder mal ganz toll aus. Im Holzhof stand dann auch noch T-Shirt gestalten und „Kienäpfel-Vögel“ basteln auf dem Plan. Jeder konnte sich beschäftigen und wie im Flug war es dann auch schon Nachmittag. Wie bestellt war „Klärchen“ dann auch zur Stelle.

Das war dann auch sehr wichtig, denn neben dem kühlen Nass, welches immer wieder zum Spaß einlädt, hatten sich auch Gäste angekündigt: Der Sandersdorfer Karnevalsverein gab uns die Ehre. Gemäß unseres Mottos: „Unstrutland pur, zurück in die Natur“ rückten sie mit allerlei Kisten an. Wir bastelten Traumfänger und spielten Quiz-Spiele. Unter anderem: Blindverkostung, wo verschiedene Leckereien erkannt werden mussten und Ertasten von Naturmaterialien. Dann gab es noch die „Blätterstaffel“, wo mit einem Trinkhalm ein Blatt angesaugt werden musste und ein Parcours zu bewältigen war.

Es war für die Kid’s sehr interessant und sie waren auch voll bei der Sache. Zum Abend ging es wieder in die Herberge. Das Abendessen stand auf dem Plan. Aber was war das? Riesen Töpfe standen auf der Terrasse und der SKV lud uns noch zu einer Nudelparty ein … Juhuuu, lecker! Im Anschluss stand noch die Auswertung der „Naturspiele“ an. Mit Spaß wurden auch diese ein voller Erfolg. Ein ganz großer Dank an dieser Stelle an den SKV und ihren Präsidenten Hubert Otte, der allseits unter „Hubi“ bekannt ist. Es war ein toller Nachmittag. Nun klingt der Abend musikalisch mit unserem „Landesvater“ Dirk (Präsident des KLV) und Ulf (Präsidiumsmitglied des KLV und verantwortlich für die Jugendarbeit) aus.

Was unsere Kinder noch nicht wissen, auch wir Betreuer werden heute für sie tanzen … wir sind ganz schön aufgeregt. 😉